Registrierung für GPENdialogue

GPENdialogue steht allen Mitgliedern von GPENreformation und den Partnerinstitutionen für gemeinsame globale Projekte und/oder E-Learning-Angebote. Die Registrierung gestaltet sich jedoch ein wenig unterschiedlich.

Für Schulen/Institutionen oder Gruppen mit Personen ab 14 Jahren:

Für jede Gruppe wird ein Gruppenverantwortlicher (ein Lehrer, Schulleiter, Referent) benannt, der die Gruppe administriert. Es können ggf. weitere Personen mit Aufsichtsfunktion benannt werden.

Die Hauptansprechperson füllt die beigefügte Tabelle mit den Kontaktdaten der Gruppenmitglieder an team@gpenreformation.net. Die Institution wird erstellt und die Personen hinzugefügt. Alle Gruppenmitglieder werden kontaktiert und erhalten ihre Zugangsdaten zur Plattform.

Beim ersten Besuch der Seite willigen die Teilnehmenden der weiteren Verarbeitung ihrer Daten ein. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit wiederrufen werden. Ohne diese Einwilligung kann die Plattform allerdings nicht genutzt werden. Die eingetragenen persönlichen Informationen werden gelöscht. 

Für Schulen mit Gruppenmitgliedern unter 14 Jahren:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über eine verantwortliche Ansprechperson (idR. eine Lehrkraft).

Es muss sichergestellt werden, dass die Erziehungsberechtigten mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmenden einverstanden sind. Das kann über die Unterschrift eines entsprechenden Formulars erfolgen, welches von den Erziehungsberechtigten unterzeichnet, und von der Lehrkraft in digitaler Form zusammen mit der ausgefüllten Tabelle mit den Kontaktdaten der Teilnehmenden an team@gpenreformation.net gesandt wird. Die Lehrkraft verwahrt die Originale. Sollte die Einwilligung über die Datenverarbeitung bereits über eine der Schule vorliegende andere Einwilligung abgedeckt sein, kann auch diese eingereicht werden. Ist die Datenverarbeitung aufgrund einer lokalen gesetzlichen Grundlage gestattet genügt ein Nachweis hierüber.

Die Schüler*innen erhalten ihre Zugangsdaten zur Plattform an die angegebene E-Mailadresse.

Einzelanmeldungen

Die Altersgrenze für Einzelanmeldungen ist die gesetzliche Volljährigkeit (vollendetes 18. Lebensjahr.)

Bitte wählen Sie die Option ‚Login‘ auf der Startseite und wählen Sie dann die Option ‚Registrierung‘. Füllen Sie bitte das angezeigte Formular mit Angabe Ihrer Institution an. Sollte die Institution schon angelegt sein wird die zuständige Ansprechperson oder ggf. der zugehörige Projektpartner um Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten. Ihr Profil wird dann der entsprechenden Institution hinzugefügt und der Zugang zu den Projekten freigeschaltet. Auch hier bitten wir Sie die Nutzungsbedingungen bi Ihrem ersten Besuch zu akzeptieren.

Moodle

Coming soon …

Zoom

Coming soon …